Trainer-Beben in der Bundesliga

Bundesliga zu spektakulären Trainer-Rochaden gekommen: Nach sieben Jahren verlässt Jürgen Klopp zum Saisonende Borussia Dortmund, seine Nachfolge ist noch unklar. Der Hamburger SV verpflichtete Bruno Labbadia als vierten Trainer dieser Saison. Leipzigs Ex-Trainer Alexander Zorniger wird einem Bericht der «Stuttgarter Nachrichten» zufolge neuer Coach beim VfB Stuttgart. Er habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Der Kontrakt sei auch in der 2. Liga gültig.