Transfer perfekt: Baba wechselt von Augsburg zum FC Chelsea

Der Wechsel von Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg zum FC Chelsea ist perfekt. Das teilten die Schwaben mit. «Es ist nicht nur eine Auszeichnung für seine Leistungen, sondern auch für unsere Arbeit, wenn ein internationaler Spitzenclub wie der FC Chelsea Interesse an einer Verpflichtung zeigt», sagte Manager Stefan Reuter. Den Medizincheck bei Chelsea hatte der 21 Jahre alte Ghanaer bereits zuvor bestanden. Für den Linksverteidiger sollen die Schwaben laut Medieninformationen angeblich die vereinsinterne Rekordsumme von bis zu 30 Millionen Euro Ablöse erhalten.