Triumph bei Club-WM: Fünfter Titel 2013 für die Bayern

 Der FC Bayern München hat als erste deutsche Fußball-Mannschaft die Club-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale in Marrakesch gab es einen 2:0 -Erfolg gegen Raja Casablanca. Damit krönte der deutsche Rekordmeister sein Jahr der Superlative mit dem fünften Titel. Vor 37 774 Zuschauern schossen Dante und Thiago den völlig verdienten Sieg der haushoch überlegenen Münchner heraus. Nach dem Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League sowie dem europäischen Supercup durften die Bayern ihre fünfte Trophäe in ihrem überragenden Fußball-Jahr 2013 in Empfang nehmen.