Türkei ruft Botschafter aus Kairo zu Konsultationen nach Ankara

Die Türkei ruft ihren Botschafter in Ägypten zu Konsultationen nach Ankara zurück. Das gab Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan bekannt, wie die Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Hintergrund seien die jüngst Entwicklungen in Ägypten. Einzelheiten wurden nicht genannt. In Ägypten kommt es seit Mittwoch zu landesweiten Kämpfen, bei denen bisher mehr als 630 Menschen ums Leben kamen. Die USA ihre Bürger zum Verlassen Ägyptens auf. Die US-Botschaft bleibe aber geöffnet.