Türkei will keinen Alleingang in Kobane

Kurden und Dschihadisten liefern sich schwere Kämpfe in der syrischen Grenzstadt Kobane. Der IS soll schon ein Drittel der Gebiete beherrschen. Doch die Türkei will nicht alleine eingreifen.