Tropisches Deutschland - Hitze zieht mit Gewittern nach Osten

Ganz Deutschland fühlt sich in den sonnigen Süden versetzt. Sogar an der Nordsee kommt in warmen Nächten Tropenfeeling auf. Viele Menschen treibt es zur Abkühlung an Seen und in die Freibäder. Morgen soll der Schwerpunkt der Hitze im Osten liegen - mit bis zu 36 Grad. Die hohen Temperaturen bringen mancherorts den Asphalt auf Autobahnen zum Schmelzen. So gab es auf der Autobahn A3 in Rheinland-Pfalz heftige Schäden. Auch in den nächsten Tagen bleibt es überall hochsommerlich - ab und zu gibt es Gewitter.