Trübe Übersee-Börsen belasten Dax

Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich am Mittwoch weiter eingetrübt. Börsianer verwiesen als Belastung auf die schwachen Übersee-Börsen.

Trübe Übersee-Börsen belasten Dax
Fredrik Von Erichsen Trübe Übersee-Börsen belasten Dax

Der deutsche Leitindex Dax knüpfte an seine Vortagesverluste an und fiel um 0,40 Prozent auf 9851,12 Punkte. Damit rückt die Marke von 10 000 Punkten immer mehr außer Sichtweite.

Der Mittelwerteindex MDax bewegte sich mit einem Minus von 0,14 Prozent auf 20 035,11 Punkte nur wenig vom Fleck. Hier stütze ein Kurssprung bei den Aktien des Roboter- und Anlagenbauers Kuka, den ein chinesisches Unternehmen übernehmen will. Der Technologiewerte-Index TecDax gab um 0,18 Prozent auf 1657,53 Zähler nach. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 büßte 0,43 Prozent ein.