Tsipras: Griechenland wird es schaffen

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist zuversichtlich, ein Ende der Finanzunsicherheit in seinem Land zu erreichen. Trotz Widerstandes mancher Kräfte in Europa werde es Athen schaffen, zu einer Einigung mit den europäischen Geldgebern zu kommen. Das sagte er im griechischen Fernsehen, wohl mit Blick auf Berlin. Wer den geheimen Wunsch hege, die Eurozone neu zu gestalten, werde dies nicht schaffen, sagte er. Allerdings müssten sich auch die Griechen ändern. Sie müssten all das umstürzen, was Griechenland in diese Krise geführt habe, sagte Tsipras.