Tsipras kämpft in eigener Partei für ein Ja zum Sparpaket

Wieder einmal geht es in Griechenland um neue Finanzhilfen. Mit Verzögerung soll das Parlament zur entscheidenden Abstimmung zusammenkommen. Die als Gegnerin der Sparmaßnahmen bekannte linke Parlamentspräsidentin Zoe Konstantopoulou verschob gegen den Willen des Ministerpräsidenten die geplante Debatte auf Donnerstag und verärgerte damit Alexis Tsipras. Zerreißt das Votum die Regierungspartei Syriza?

Tsipras kämpft in eigener Partei für ein Ja zum Sparpaket
Orestis Panagiotou Tsipras kämpft in eigener Partei für ein Ja zum Sparpaket