Türkei: Griechenland hat Auslieferung türkischer Soldaten zugesagt

Nach dem Militärputsch hatten sich acht türkischen Soldaten per Hubschrauber nach Griechenland abgesetzt und dort politisches Asyl beantragt. Sie sollen nach türkischer Darstellung bald wieder zurückgeschickt werden. Der griechische Außenminister Nikos Kotzias habe ihm am Telefon die Auslieferung «der acht Verräter» in kürzester Zeit zugesagt, teilte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf Twitter mit. Athen bestätigte das Telefonat, äußerte sich aber zurückhaltender.