Türkei lässt deutsche Abgeordnete nun doch zur Bundeswehr in Incirlik

Nach wochenlangem Streit hat die Türkei das Verbot für den Besuch von deutschen Abgeordneten bei der Bundeswehr auf dem Stützpunkt Incirlik wieder aufgehoben. Das türkische Außenministerium gab dem Verteidigungsausschuss des Bundestags grünes Licht. Damit kann die Reise der Abgeordneten nun - wie zuletzt geplant - Anfang Oktober stattfinden. Der Konflikt hatte die Beziehungen zwischen Berlin und Ankara massiv belastet. Viele andere Streitpunkte sind aber immer noch nicht ausgeräumt.