TÜV: Mehrzahl der Aufzüge in Deutschland hat Mängel

Die Mehrzahl der Aufzüge in Deutschland hat Mängel. Das zeige der «Anlagensicherheitsbericht 2016» des TÜVs, berichtete «Die Welt». Die Prüfer stellten demnach bei rund 60 Prozent der geprüften Aufzüge Mängel fest. Rund 13 Prozent der Anlagen hatten erhebliche sicherheitstechnische Schwachstellen - zum Beispiel war die Notrufanlage kaputt oder fehlte ganz. Nur 38,6 Prozent der Aufzüge waren dem Bericht zufolge mängelfrei, vor einem Jahr seien es 48 Prozent gewesen.