41 Tote bei Anschlägen in Tunesien, Frankreich und Kuwait

Drei schlimme Anschläge innerhalb von wenigen Stunden: In Tunesien, Kuwait und Frankreich sterben mindestens 41 Menschen. Möglicherweise sind auch Deutsche unter den Opfern. Alles deutet auf einen islamistischen Hintergrund hin.