Enttäuschung und Trauer bei Juve-Fans nach Final-Niederlage

Bei den Fans von Juventus Turin in Italien herrschen nach dem verlorenen Champions-League-Finale Enttäuschung und Trauer. Zehnttausende hatten auf den Plätzen Turins die Partie des italienischen Fußball-Rekordmeisters gegen den FC Barcelona verfolgt. Auf der Piazza San Carlo im Zentrum der Stadt versammelten sich laut Nachrichtenagentur Ansa mehr als 20 000 Fans. Vor dem Anpfiff hatten die Menschen ausgelassen ihre Mannschaft gefeiert, bis Barcelonas frühes Tor in der 4. Minute die Juve-Anhänger schockte.