Wechsel von Sami Khedira zu Juventus Turin perfekt

Seit Wochen wurde spekuliert, nun ist es klar: Fußball-Weltmeister Sami Khedira hat eine neue sportliche Herausforderung gefunden. Der 28-Jährige wechselt in der kommenden Saison nach fünf Jahren bei Real Madrid ablösefrei zu Juventus Turin. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag beim italienischen Fußball-Rekordmeister. Das hat der Champions-League-Finalist aus der Serie A heute mitgeteilt. Auch Bundesligist FC Schalke 04 hatte sich zuletzt um Khedira bemüht.