TV: Erneut klettert Mann über Zaun des Weißen Hauses in Washington

Einen Monat nach der schweren Sicherheitspanne in Washington ist erneut ein Mann über den Zaun um das Weiße Haus geklettert. Der Eindringling sei aber vom Wachpersonal schnell gefasst worden, berichtet CNN. Er sei in Handschellen abgeführt worden, sagte ein Journalist, der nach eigenen Angaben Augenzeuge des Vorfalls war. Erst Mitte September war es einem ehemaligen IRA-Veteranen gelungen, ebenfalls den Zaun zu überwinden und bis tief ins Weiße Haus einzudringen. Der Mann war mit einem Messer bewaffnet.