Udo Jürgens wurde eingeäschert - Trauerfeier-Termin steht noch nicht

Agentur sagte. Es werde sicher auch eine Verabschiedung im öffentlichen Raum stattfinden, solch eine Veranstaltung könne tausende Fans anziehen und müsse daher erst genau geplant werden, so Weber. Die Familie trauere und werde Anfang des nächsten Jahres eine Vorstellung haben, wie alles ablaufen solle. Jürgens war am vergangenen Wochenende bei einem Spaziergang zusammengebrochen, er wurde 80 Jahre alt.