Über 900 Flugausfälle durch Streik der Flugbegleiter

Erneut Streiks bei der Lufthansa, wieder sind Zehntausende Kunden betroffen. 900 Flüge fallen heute aus. Doch wie geht es im Tarifkonflikt weiter? Der Lufthansa-Konzernvorstand berät heute über die Lage. Möglicherweise will die Airline der Gewerkschaft Ufo ein neues Angebot vorlegen. Gegen 18.00 Uhr solle über die Ergebnisse des Treffens informiert werden, kündigte das Unternehmen an. Am Morgen legte das Kabinenpersonal an den Flughäfen Frankfurt, Düsseldorf und München die Arbeit nieder.