Ukraine-Krisentreffen: Steinmeier hofft auf Fortschritte

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Konfliktparteien in der Ukraine-Krise zur Kompromissbereitschaft aufgerufen. Beim Außenministertreffen in Berlin sagte er, er könne nur hoffen und an alle Seiten appellieren, hier so konstruktiv zu verhandeln, dass heute ein Ergebnis zustande komme. Die Außenminister der Ukraine und Russlands, Pawel Klimkin und Sergej Lawrow, hätten in den vergangenen Tagen ihren Willen signalisiert, einer Lösung näher kommen zu wollen. An dem Gespräch nahm auch der französische Außenminister Laurent Fabius teil.