Ukraine will Massenflucht vor Fronteinsatz stoppen

Wegen der Flucht vieler Ukrainer vor einer Mobilmachung hat Präsident Petro Poroschenko die Regierung angewiesen, die Ausreisebedingungen für wehrpflichtige Männer zu verschärfen. Zudem soll die Führung in Kiew die Rotation der Einheiten im Donbass besser gewährleisten. Das teilte das Präsidialamt mit. Unter anderem dürfte die Regierung festlegen, wie lange Soldaten an der Front dienen sollen. Im Kampf gegen Separatisten hatte die Regierung in Kiew vor wenigen Tagen mit der Bewaffnung von etwa 100 000 Reservisten begonnen. Seitdem flohen zahlreiche Einberufene in Nachbarländer.