Ukrainisches Parlament soll über Misstrauensantrag entscheiden

Im Streit um den außenpolitischen Kurs der Ukraine will die Opposition in Kiew die an Russland orientierte Regierung durch ein Misstrauensvotum zu Fall bringen. Unterstützt von Zehntausenden Demonstranten rief der Oppositionspolitiker und Boxweltmeister Vitali Klitschko vor der heutigen Parlamentsabstimmung zu einem Machtwechsel in der früheren Sowjetrepublik auf. Seit knapp zwei Wochen protestieren die Menschen in vielen ukrainischen Städten gegen die Entscheidung von Präsident Viktor Janukowitsch, die mit der EU vereinbarte Annäherung zu stoppen.