Umfrage: 60 Prozent der Israelis wollen Netanjahu auswechseln

Die Mehrheit der Israelis wollen Benjamin Netanjahu nicht noch eine Amtszeit lang als Ministerpräsidenten sehen. Eine gemeinsame Umfrage der Zeitungen «Jerusalem Post» und «Maariv» ergab, dass 60 Prozent der Wähler Netanjahu bei der nächsten Wahl gerne auswechseln würden. Im direkten Vergleich bevorzugten die Wähler den ehemaligen Likud-Minister Mosche Kachlon oder den ehemaligen Innenminister Gideon Saar. Saar war im September überraschend von seinem Amt zurückgetreten, israelische Medien spekulieren jedoch über eine Rückkehr des Likud-Politikers ins politische Geschäft.