Umfrage: Deutsche finden Taxifahren zu teuer

Die Mehrheit in Deutschland findet Taxifahren zu teuer und verzichtet darauf. Rund jeder Zweite fuhr in den vergangenen zwölf Monaten nicht mit einem Taxi. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Jeder Dritte nutzte es demnach seltener als ein Mal im Monat. 57 Prozent erklärten, die Preise seien aus ihrer Sicht zu hoch, lediglich 18 Prozent finden sie «gerade richtig».