Umfrage: Deutsche wollen bei Kultur sparen

Trotz guter Wirtschaftslage wollen die Menschen in Deutschland künftig den Gürtel enger schnallen.

Umfrage: Deutsche wollen bei Kultur sparen
Arno Burgi Umfrage: Deutsche wollen bei Kultur sparen

Das zeigt eine Umfrage der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen, für die 3000 Menschen ab 14 Jahren zu ihrem Freizeitverhalten befragt wurden und die der Nachrichtenagentur dpa in Teilen vorab vorlag. Demnach planen besonders viele Menschen Einsparungen in Sachen Kultur - wie etwa Kino, Konzerten oder Theater - und bei der Gastronomie. Am wenigsten antasten möchten die Menschen ihre Ausgaben für den Urlaub.

Als positiv werten die Forscher, dass drei von fünf Befragten insgesamt künftig genauso viel Geld ausgeben wollen wie bisher. Die vollständige Studie wird am 29. August in Berlin vorgestellt.