Umfrage: Linksbündnis in Griechenland weit vorn

Kurz vor der Parlamentswahl in Griechenland hat die Linkspartei Syriza ihren Vorsprung in den Umfragen ausgebaut. In einer heute veröffentlichten Umfrage lag das Linksbündnis von Alexis Tsipras 7 Prozentpunkte vor der konservativen Nea Dimokratia von Ministerpräsident Antonis Samaras. Syriza kam nun auf 33,5 Prozent der Stimmen. Die Konservativen lagen bei 26,5 Prozent. Griechenland wählt morgen ein neues Parlament. 9,8 Millionen Menschen sind wahlberechtigt. Die Wahllokale sind von 6.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.