Umwelthilfe bemängelt Ökobilanz fest verbauter LED-Lampen

Die Deutsche Umwelthilfe hält die neuen LED-Leuchten mit fest verbauten Lampen für bedenklich. Wenn die Lampe kaputt ist, kommt die ganze Leuchte auf den Müll. Da sei die Umweltbilanz getrübt, sagte der Kreislaufwirtschaftsexperte der Organisation, Philipp Sommer. Er appellierte an die Hersteller, wo immer möglich Leuchten mit austauschbaren Lampen anzubieten. Die sparsamen Leuchtdioden setzen sich im Handel immer mehr gegen sogenannte Energiesparlampen sowie Halogenlampen durch.