UN-Bericht: Klimawandel schreitet schnell voran

Mehr Hitzewellen, steigende Meeresspiegel, extreme Niederschläge: Nach Überzeugung von Experten schreitet der Klimawandel ungebremst voran. Wie der Weltklimarat im ersten Teil seines neuen Reports berichtet, könnte der Meeresspiegel bis zum Ende des Jahrhunderts viel schneller steigen als bislang gedacht. Die Temperatur wird sich im Extremfall um fast fünf Grad erhöhen. Politiker und Umweltschützer mahnten zur Eile beim Klimaschutz. Fraglich ist, ob das vereinbarte Ziel, die Temperaturerhöhung auf zwei Grad zu begrenzen, noch erreicht werden kann.