UN-Generalsekretär besucht Flüchtlingszentrum von Lesbos

Am zweiten Tag seiner Griechenlandreise besucht UN-Generalsekretär Ban Ki Moon heute das Registrierzentrum auf der Insel Lesbos. Zuvor will Ban in Athen mit Ministerpräsident Alexis Tsipras sprechen. Im Mittelpunkt wird dabei nach Angaben aus Athener Regierungskreisen die Flüchtlingskrise stehen. Es geht vor allem darum, wie Vereinten Nationen den mehr als 57 000 Flüchtlingen und anderen Migranten weiter helfen, die nach Schließung der Balkanroute in Griechenland steckengeblieben sind.