UN-Generalsekretär fordert massive Mobilmachung im Kampf gegen Ebola

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat zu einer Mobilmachung aller nötigen Kräfte im Kampf gegen Ebola aufgerufen. «Wir müssen massive Hilfe mobilisieren», sagte Ban auf einer Pressekonferenz zum Auftakt des Gipfels der führenden Industrie- und Schwellenländer im australischen Brisbane. Es gehe um Finanzmittel, Logistik und die Behandlung der Patienten. Der Ausbruch müsse gestoppt werden. Auch müssten alle Erkrankten nötige Pflege erhalten. Die Seuche sei nicht nur eine Gesundheitsfrage, sondern habe Einfluss auf Sicherheit, Stabilität und Wirtschaft.