UN-Konferenz beginnt mit den Detailverhandlungen

Wie lässt sich der Ausstoß von Treibhausgasen begrenzen? Ab heute verhandeln bei der UN-Klimakonferenz die Fachleute über ein Weltklimaabkommen. Bis zum 11. Dezember soll es stehen. Ziel ist es, die Erderwärmung einzudämmen. Der Verhandlungstext umfasst im Moment mehr als 50 Seiten, viele Punkte enthalten noch völlig gegensätzliche Optionen. Der Klimagipfel war gestern von mehr als 150 Staats- und Regierungschefs eröffnet worden.