UN-Vermittler: Text für Friedensabkommen zu Libyen steht

Nach langen Diskussionen haben sich Vertreter der libyschen Konfliktparteien auf einen Text für ein Friedensabkommen geeinigt. UN-Vermittler Bernardino León erklärte nach Gesprächen im marokkanischen Skhirat, jetzt müssten die Fraktionen in Libyen selbst dem Text noch zustimmen. Er hoffe, dass es in Kürze zu Gesprächen über die Bildung einer Regierung der Nationale Einheit kommen werde. Vier Jahre nach dem Sturz des Machthabers Muammar al-Gaddafi kämpfen in Libyen schwer bewaffnete Milizen um die Macht.