Unbekannte werfen Stein auf A 7 - Familie schwer verletzt

Unbekannte haben in der Nacht einen großen Stein von einer Brücke auf die Autobahn 7 in Baden-Württemberg geworfen und damit einen schweren Unfall verursacht. Der Wagen einer vierköpfigen Familie fuhr über den Stein, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, wie die Polizei mitteilte. Ein Kind wurde aus dem Auto geschleudert. Alle vier Insassen mussten ins Krankenhaus gebracht werden, einige von ihnen mit schweren Verletzungen. Laut Polizei war die Autobahn bei Heidenheim mehrere Stunden gesperrt. Zum Täter gibt es bislang keine Spur.