Ungarn nimmt nur 70 Asylanträge entgegen

Ungarn hat am ersten Tag, an dem es seine Grenzen  für Flüchtlinge geschlossen hatte, 70 Asylanträge entgegengenommen und 40 davon umgehend abgelehnt. Vor dem Übergang im Grenzort Röszke warten Tausende Menschen auf Einlass.

Ungarn nimmt nur 70 Asylanträge entgegen
Balazs Mohai Ungarn nimmt nur 70 Asylanträge entgegen