Union Berlin feiert neunten Saisonsieg: 4:2 gegen Bielefeld

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat sich mit einem 4:2 gegen Arminia Bielefeld wieder den Aufstiegsplätzen genähert. Im letzten Spiel des Jahres feierten die Köpenicker den fünften Heimsieg der Saison und rückten mit 31 Punkten auf den vierten Platz vor. Außerdem trennten sich der FSV Frankfurt und der TSV 1860 München Unentschieden 2:2.