Union und SPD gegen Rentenbeitragssenkung - Kommt PKW-Maut?

Union und SPD wollen trotz gut gefüllter Rentenkasse auf eine Beitragssenkung verzichten und stattdessen Altersarmut bekämpfen. Dies zeichnete sich nach Gremiensitzungen der Parteien und Koalitionsverhandlungen ab. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) schließt die Einführung einer Pkw-Maut nicht generell aus. Die von der CSU vehement geforderte Abgabe und die Forderung, deutsche Autofahrer im Gegenzug bei der Kfz-Steuer zu entlasten, ist aber sogar innerhalb der Union weiter strittig.