Union und SPD legen Termine fest

Union und SPD haben erste Termine für ihre Koalitionsverhandlungen festgelegt. Morgen wird eine gemeinsame Steuerungsgruppe mit den Generalsekretären von CDU, CSU und SPD, Kanzleramtsminister Ronald Pofalla sowie einem weiteren Vertreter der SPD zusammenkommen, teilte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe mit. Die Steuerungsgruppe soll auch über die Arbeitsgruppen sprechen. Am Mittwoch soll sich dann in der CDU-Zentrale eine ähnlich große Runde wie bei den Sondierungen zum Auftakt der Koalitionsgespräche treffen. Am 30. Oktober werde es ein Treffen im Willy-Brandt-Haus geben.