Unionsfraktion nominiert Hintze zum Bundestagsvizepräsidenten

Der Vorstand der Unionsfraktion im Bundestag hat Peter Hintze, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, einmütig zum Bundestagsvizepräsidenten nonminiert. Der frühere CDU-Generalsekretär sei per Akklamation bestimmt worden, hieß es aus der Union. Die Union hat bereits Norbert Lammert als Präsidenten und Johannes Singhammer als Vizepräsidenten nominiert. Traditionell stellt die stärkste Fraktion den Präsidenten. Morgen wird das Bundestagspräsidium in der konstituierenden Sitzung des Parlaments gewählt.