Universität stellt Prüfungsergebnis von Steinmeiers Doktorarbeit vor

Nach den Plagiatsvorwürfen gegen SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will die Universität Gießen heute die Ergebnisse der Prüfung seiner Doktorarbeit vorlegen. Die Vorwürfe gegen Steinmeier waren Ende September bekanntgeworden. Damals hatte das Magazin «Focus» unter Berufung auf den Dortmunder Wirtschaftswissenschaftler Uwe Kamenz berichtet, Steinmeiers Promotion weise «umfangreiche Plagiatsindizien» auf. Der SPD-Politiker hat dies als «absurd» zurückgewiesen.