Untersuchung des möglichen MH370-Wrackteils kommende Woche

Bis klar ist, ob das auf La Réunion angespülte Wrackteil zu Flug MH370 gehört, kann es noch ein paar Tage dauern. Die Ermittler lassen das Teil eines Flugzeugflügels in die Nähe von Toulouse bringen. Dort werden Fachleute der französischen Rüstungsbehörde das Wrackteil im Laufe der kommenden Woche untersuchen. Das berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Justizkreise. Mit Flug MH370 verschwanden im März vergangenen Jahres 239 Menschen.