Urteil erwartet im Prozess um tödliche Attacke auf Sylter Koch

Im Prozess um eine tödliche Attacke auf einen Sylter Koch wegen Nudeln für 20 Euro wird heute vor dem Landgericht Flensburg das Urteil erwartet. Angeklagt sind zwei 38 und 51 Jahre alte Männer. Der Jüngere muss sich wegen Körperverletzung mit Todesfolge verantworten. Er soll den 57 Jahre alten Koch geschlagen und getreten haben. Der Ältere ist wegen versuchter Nötigung angeklagt. Er soll das Opfer gewürgt haben. Anlass für den Angriff war der Staatsanwaltschaft zufolge ein Streit um ein Essen, das der 51-Jährige am Vortag im Imbiss des Kochs gekauft hatte.