US-Außenminister Kerry in Polen

US-Außenminister John Kerry ist am Morgen zu Beginn seines Polen-Besuchs in Warschau mit seinem polnischen Amtskollegen Radoslaw Sikorski zusammengetroffen. Nach Angaben des Ministeriums sollten vor allem Fragen der Sicherheitspolitik erörtert werden, darunter der Bau eines Raketenabwehrschilds. In polnischen Medien wurde erwartet, dass auch die NSA-Affäre Gesprächsthema ist. Kerry war bereits am Vorabend von Saudi-Arabien kommend in Warschau gelandet.