US-Behörde ermittelt wegen Tötung von Löwen Cecil

Nach der umstrittenen Tötung des bekannten Löwen Cecil in Simbabwe wird nun auch in den USA gegen den verantwortlichen Jäger ermittelt. Zuständig ist die Behörde für Fischerei und Tiere. Walter Palmer möge sich umgehend bei ihnen melden, teilte die Behörde bei Twitter mit. Palmer hatte zugegeben, dass er den Löwen getötet hat. Das Tier war das Wahrzeichen eines Nationalparks in Simbabwe. Der US-Amerikaner soll das Tier mit einem perfiden Trick aus dem Park gelockt und getötet haben.