US-Börsen legen Endspurt hin

Die Wall Street hat 2013 mit neuen Höchstständen beendet. Die großen US-Börsenindizes konnten nach einem außerordentlich guten Jahresverlauf dank guter Konjunkturdaten auch am letzten Tag Zuwächse verbuchen. Der Leitindex Dow Jones Industrial schloss 0,44 Prozent höher bei 16 576,66 Punkten. Der S&P 500, in dem mehr Firmen vertreten sind, gewann 0,40 Prozent auf 1848,36 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 beendete den Handel 0,61 Prozent höher bei 3592,00 Punkten.