US-Börsen vor Arbeitsmarktbericht fast unverändert

Überraschend schwache Daten zur US-Industrie haben die Stimmung an der Wall Street letztlich kaum trüben können. Nach zeitweiligen Verlusten schloss der US-Leitindex Dow Jones fast unverändert mit minus 0,02 Prozent auf 16 801,05 Punkten. Der Euro legte im US-Handel nach einer Talfahrt wieder spürbar zu und stand zum Handelsstart an der Wall Street bei 1,2666 Dollar.