US-Delegation kommt wegen NSA-Affäre nach Berlin

Nach den diplomatischen Zerwürfnissen zwischen Deutschland und den USA in der Spähaffäre will sich eine US-Delegation in Berlin um Ausgleich bemühen. Senator Chris Murphy und der Kongressabgeordnete Gregory Meeks treffen unter anderem mit Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich und Außenminister Guido Westerwelle zusammen. Außerdem wollen sie mit Bundestagsabgeordneten sprechen, die dem parlamentarischen Gremium zur Kontrolle der Geheimdienste angehören.