US-Ostküste wappnet sich für schwersten Schneesturm seit Jahren

Die Ostküste der USA rüstet sich für den möglicherweise schwersten Schneesturm seit vielen Jahren. Bis zu 75 Millionen Menschen könnten ab heute Abend von heftigen Schneefällen und starken Winden betroffen sein, warnen die Meteorologen. Mehrere Bundesstaaten haben den Notstand ausgerufen, noch bevor es schneite. Sie können so leichter an staatliche Gelder und Unterstützung kommen. Viele Menschen in Washington und Umgebung deckten sich mit Lebensmitteln ein und bereiteten sich auf Stromausfälle vor.