US-Polizei sucht nach möglichen weiteren Opfern von Serienkiller

Die Polizei in den USA sucht nach möglichen weiteren Opfern eines mutmaßlichen Serienkillers. Der 43-Jährige habe gestanden, mindestens sieben Frauen ermordet zu haben. Das erklärte die Polizei in Gary im Bundesstaat Indiana. Da der Mann zuvor in anderen Staaten gelebt habe, befürchtet die Bundespolizeibehörde FBI weitere Opfer, berichtete die «LA Times». Er habe allgemeine Angaben gemacht, dass es weitere Opfer geben könnte. Der Mann war nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Prostituierten festgenommen worden. Seine Aussagen führten die Polizei zu sechs weiteren Leichen.