US-Präsident Obama bewegt Verteidigungsminister Hagel zum Rücktritt

Unter dem Druck seines Präsidenten Barack Obama tritt US-Verteidigungsminister Chuck Hagel nach nur zweijähriger Amtszeit zurück. Präsident Barack Obama dankte in Washington dem einzigen Republiker in seinem Sicherheitsteam für dessen Einsatz für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten. Nach Informationen des Senders CNN und anderer US-Medien soll der US-Präsident seinen Minister wegen Meinungsverschiedenheiten über die Strategie zur Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat und den Einsatz von Kampfeinheiten im Irak und in Syrien aus dem Amt gedrängt haben.