US-Schauspielerin Noel Neill im Alter von 95 Jahren gestorben

Die US-Schauspielerin Noel Neill ist tot. Sie starb am Sonntag nach langer Krankheit im Alter von 95 Jahren in Tucson/Arizona, wie US-Medien unter Berufung auf ihren Manager Larry Ward berichteten. Neill war mit den «Superman»-Filmen der 40er und 50er Jahre bekannt geworden, in denen sie die Rolle der Zeitungsreporterin Lois Lane übernahm.