US-Sängerin LeAnn Rimes löst versehentlich Alarm in Flugzeug aus

US-Sängerin LeAnn Rimes hat versehentlich in einer Flugzeugtoilette Feueralarm ausgelöst. Auf Twitter gab der Country-Star einer Sprühflasche die Schuld. Sie hätte Trockenshampoo benutzt, erklärte die Sängerin. Bei der Ankunft auf dem Flughafen in Los Angeles schilderte sie einem TV-Team des Promiportals «TMZ.com» ihren Fauxpas. «Es war recht lustig», grinste die Sängerin. Sie habe das Flugpersonal aber sofort beruhigen können, fügte Rimes hinzu.